Kleine und große Stars

Am Freitag, den 16.09., besuchten die 2. Klassen der Römerbergschule den 2. IKK-Handballtag. Nach einigen warmen Worten der Organisatoren, der Bürgermeisterin, Frau Jost, und dem Herzstück des Saarlouiser Nachwuchshandballs, Herrn Lay, wärmten sich die Kinder auch körperlich auf.

 

 

“Am 16.09. besuchten die 2. Klassen den 2. IKK-Handballtag.”

 

 

Im Anschluss an das Aufwärmprogramm absolvierten die Kinder in Gruppen viele schöne und aktivierende Stationen mit dem Handball. Hier wurde vor allem die Koordinationsfähigkeit geschult. Besonders motivierend empfanden die Kleinen, dass auch ein großer Star in ihrer Mitte war. Christian Schwarzer trainierte mit, gab Tipps und trug damit natürlich zur Freude der Kinder bei.

 

 

“Vor allem die Koordinationsfähigkeit wurde geschult.”